Sanctuary

Hallo meine Lieben

Ich berichte Neuestes aus Berrigan :D Ich habe eine Spinnenattacke ueberlebt! Ja, sie hat GELEBT und war IM HAUS! Und war RIESIG! Und die gastmutti hat sie weggesaugt, worauf hin ich starke Paranoia bekommen hab dass sie wieder aus dem Staubsauger krabbelt. Dann hat der Gastopi den Staubsauger raus gestellt.

Ansonsten haben wir das Sanctuary besucht, ein ganz wundervoller Ort, an dem die Kangaroos frei rumlaufen und gar nicht scheu sind :D Ich hab ueber 2 Stunden bei denen gesessen! (und andere Tiere waren da auch noch)

Ich hab versucht, nen paar videos hier hochzuladen, aber Myblog will nicht, also versuch ich wiedermal, euch die per Mail zukommen zu lassen. Vielleicht wirds ja diesmal was.

Ansonsten...wir gehen heute nen Football spiel anschaun. Nochmal. Und morgen noch eins. Juhu. Die sind hier echt football-verrueckt, das ist furchtbar.

Jaaa, ansonsten das Paket-desaster. Die wollten doch tatsaechlich fuer Flugueberfuehrung 360 Dollar! Sind die denn Irre? Da hab ich natuerlich Seeueberfuehrung genommen. Und als das alles bezahlt (80 Dollar) und geregalt war sagt die Usch mir dann voll laessig, dass das so circa 3 Monate dauert. Arsch.

Also SORRY leute, souvenirs gibts dann irgendwann an Weihnachten. Und Coco, dein Gebgeschenk is da auch mit drin -.- ein Mist ist das!

OOOH ich bin in der Zeitung hier. Jaaaja. Insea und ich im Vordergrund, direkt vor einem Stall mit stinkenden Kuehen. Ganz wundervoll, ich bring den Artikel mit bzw krieg ihn von der Gastomi zugeschickt.

Gestern waren wir noch in einer Kuh-melk-anlage. Es is saumaessig dreckig da. Du musst in so einem vertieften Gang stehen, rechts und links neben dir Kuhaersche. Ich hab mich geweigert, weit rein zu gehen, was gut war, weil juste in dem Moment eine Kuh erstmal entschieden hat, dass sie pinkeln muss. HAHAAAA alle sind nass geworden, nur ich nicht :D der Bauer sehr passig: "Good on ya'!" DAS dachte ich mir auch.

ok, soweit denn erstmal, haut rein Freunde

14.8.10 01:40

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Iris (14.8.10 09:57)
Hi Isi,
hab`letztens einen Bericht gesehen, in dem eindeutig nachgewiesen wurde, dass Spinnen NICHT wieder aus dem Staubsauger rauskrabbeln können- sie werden mit rasender Geschwindigkeit gegen die Wand aus Dreck geschleudert, brechen sich mindestens das Genick und mehr und ersticken dann im Staub und Dreck-ohhhhh!!!!
Jetzt sind es nur nach 5 Tage; dass eine so lange Zeit doch auch so schnell vergehen kann. Dein Bild ist angekommen- Isi im fernen Australien- schön, dich zu sehen.
Apropos Sanctuary: du hast doch wohl kein Känguruhbaby zum Mitnehmen heimlich eingesteckt????
Bis bald!!!! IDDGD Iris


Iris (14.8.10 10:09)
Ich nochmal!
Die Fotos von den Känguruhs hab ich auch gefunden-
wieso hast du eine Mütze auf und Jacke an??? Ist es bei euch etwa mitten im Sommer kalt???? I.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen